Archiv 2020

Mehrkindfamilienkarte als Familienausweis notwendig

Weimar. Die ungewöhnlichen Folgen für Kinder und Eltern begleiten die rasante Ausbreitung des Corona Virus in Thüringen und erschwert großen Familien zunehmend ganz grundlegende Dinge, wie beispielsweise den regulären und zwingend notwendigen Lebensmitteleinkauf. Immer wieder erreichen den Verband verzweifelte Stimmen, dass Supermärkte die Grundnahrungsmittel beschränken.

Weiterlesen …

Familienumfrage

Erfurt. Für die Erarbeitung eines Landesfamilienförderplans führt das Thüringer Ministerium für Arbeit, Soziales, Gesundheit, Frauen und Familie (TMASGFF) eine Bedarfserhebung zur überregionalen Familienförderung durch. Alle Familien sind aufgerufen, sich an der online-Befragung zu beteiligen.

Weiterlesen …

Mehrfamilienkarte Thüringen jetzt auch am Kyffhäuser gültig

Bad Frankenhausen. Seit dem 02. März kann auch am Kyffhäuserdenkmal als erste Einrichtung in Nordthüringen, die Mehrfamilienkarte Thüringen genutzt werden. Damit zählt man ab sofort zu den 43 Einrichtungen in Thüringen, die kinderreichen Familien diesen Vorteil gewähren. Auch Einrichtungen wie die Wartburg Eisenach, das Glasmuseum Lauscha usw. gewähren diesen Vorteil. Heiko Kolbe hatte das Projekt bei einem Bericht entdeckt und zur Nachnutzung vorgeschlagen.

Weiterlesen …

AKF-Mitglieder im Gespräch mit dem Europaabgeordneten der Familienparteil Helmut Geuking

Erfurt. Auf seiner Gesprächsreise in Thüringen traf sich am 27. Februar Helmut Geuking von der Familienpartei auch mit Vertretern der Thüringer Familienverbänden. Zu dem kurzfristigen Treffen im Family Club in Erfurt war es auf Initiative des Europaabgeordneten gekommen, welcher gern mehr über die Arbeit im Freistaat erfahren wollte und die Aktivitäten von Abgeordneten im Europäischen Parlament vorstellte.

Weiterlesen …

BKK-BVU unterstützt Projekt der Mehrkindfamilienkarte auch in 2020

Erfurt. Vertraglich festgehalten wurde am 17. Februar die Unterstützung der BKK-BVU für das Projekt "Mehrkindfamilienkarte" für das laufende Jahr. Bereits im zweiten Jahr fördert die Krankenkasse das überregionale Projekt des Verbandes mit.

Weiterlesen …

Weimarer Spenden machen Projekt für und mit Kindern möglich

Weimar. Aus dem Erlös des Benefiz-Trödelmarktes 2020 in der Johanneskirche konnten jetzt Spenden in Höhe von 17.140 Euro an 15 Vereine und Institutionen übergeben werden. Unter den bedachten Projekten war auch die "Mehrkindfamilienkarte" des Verbandes.

Weiterlesen …

Familien-Fröbel-Seminar

Bad Blankenburg. Der Verband lud am ersten Samstag im Februar Familien mir ihren kleinen und großen Kindern zu einer abwechslungsreichen Tagesveranstaltung in die Fröbel-Stadt ein. Die Familienbildung wurde teilweise durch das Thüringer Ministerium für Arbeit, Soziales, Gesundheit, Frauen und Familien gefördert.

Weiterlesen …

Entlastung für Familien bei den Abfallgebühren ab dem 3. Kind

Saalfeld. In seiner außerordentlichen Kreistagssitzung am 28.01.2020 beschloss der Kreistag Saalfeld-Rudolstadt, dass der Landkreis 44.000 € bereitstellt, um in diesem Jahr für große Haushalte die Gebühren ab der fünften im Haushalt lebenden Person zu erstatten. Dem Beschluss vorausgegangen war u.a. ein Vortrag von David Vockeroth, welcher die Auswirkungen der aktuellen Gebührenregelung auf Familien mit Kindern anschaulich darlegte.

Weiterlesen …