Aktuelles

04.07.13 - Gespräch in der Stiftung FamilienSinn

von Redaktion Thüringen / Webredaktion alle LVs

Ein erstes Gespräch mit der Kuratorin der Stiftung FamilienSinn Frau Rosemarie Schmack-Siebenlist-Hinkel, Johannes Beleites (Mitglied im KRFD) und Katrin Konrad (Landesvertretung) in Erfurt statt. Zunächst wurde der noch junge Verband mit seinen Zielen und bisherigen Aktivitäten auf Bundes- und Landesebene vorgestellt.

Bisher erfolgt die Arbeit für den Verband ausschließlich im Ehrenamt. Die Vielzahl der Aufgaben, Termine und Kontaktepflege erfordert eine professionelle Aufstellung, eine kontinuierliche Förderung und eine eigene Geschäftsstelle.

Unter welchen Voraussetzungen eine Förderung/Unterstützung durch die Stiftung FamilienSinn im Jahr 2014 erfolgen kann, wurde im weiteren Gesprächsverlauf thematisiert.

Zurück