Aktuelles

Ehrung mit dem Grete Unrein Preis 2018

von Redaktion Thüringen / Webredaktion alle LVs

Grete Unrein

Grete Unrein war die Tochter Ernst Abbes und setzte sich vor allem für gleiche Aufstiegschancen für Frauen und Mädchen ein. Auf sie geht der Bau des Jenaer Lyzeums (heute die Integrierte Gesamtschule „Grete Unrein“) zurück. Außerdem engagierte sie sich im Frauenverein des Roten Kreuzes und der DDP. Sie ist Ehrenbürgerin der Stadt Jena.

Grete Unrein Preis 2018

Jena. Auch im Jahr 2018 verliehen die Jungen Liberalen Jena-Weimar den Grete-Unrein-Preis. Seit 2005 zeichnen sie damit thüringenweit Engagement im Bereich der Kinder- und Jugendarbeit aus.

Die Jungen Liberalen Jena-Weimar sind der Auffassung, dass diese so wichtige Arbeit noch stärker geschätzt und wahrgenommen werden muss. Auch mit der dreizehnten Verleihung des Grete-Unrein-Preises wollen sie Ehrenamtlern ein Stück der Anerkennung und Aufmerksamkeit geben, die sie verdienen.

Der Verband bewarb sich mit seinem Angebot für Kinder, Jugendlichen und deren Familien im Oktober 2018, der sog. "Froschmühle".

OTZ 12.11.18 Jenaer Julis ehren Weissenborner Jugendclub

OTZ 20181112 Jenas Julis ehren Weißenborner Jugendclub.pdf (44,9 KiB)

Zurück