Aktuelles

05.10.13 - Thüringer Landesvorstand gewählt

von Redaktion Thüringen / Webredaktion alle LVs

Erfurt. 10 Familien waren der Einladung zur Mitgliederversammlung nach Erfurt am Samstag, den 5. Oktober gefolgt. 15 Erwachsene nutzten die Gelegenheit sich persönlich kennenzulernen und auszutauschen. Alle Familien eint der Wunsch zu mehr Kinderfreundlichkeit und Aktzeptanz von Mehrkindfamilien in unserer Gesellschaft.

In einer Kennlernrunde berichteten die Familien über Erfahrungen aus ihrem sozialen Umfeld und Erfahrungen mit Behörden. Schnell wurde klar, der Umgang mit Mehrkindfamilien ist nicht vom persönlichen Auftreten einer Familie abhängig oder der Anzahl der Kinder oder dem Wohnort. Vorurteile gegen Mehrkindfamilie gibt in zu vielen Bereichen des öffentlichen Lebens.

Während die Erwachsenen im weiteren Verlauf den neuen Landesvorstand wählten, konnten die mitgereisten Kinder gemeinsam spielen oder Kastanien sammeln.

Der neugewählte Vorstand besteht aus:

Vorsitzende: Katrin Konrad, Königsee (3 Kinder)

Stellvertreterin: Donatha Castell, Weimar (3 Kinder)

Schriftführer: Michael Moos, Mühlhausen (4 Kinder)

Unser Landesverband ist damit gut in Regionen Thüringens vertreten.

Unterstützt wird der Landesvorstand zukünftig durch weitere Personen, die gemeisnam unser Landesteam bilden.

Für den Bereich:

Fundraising: (Einwerben von Spenden, Ansprechen von Unternehmen etc.) Herr Thomas L. Kemmerich

Mitgliederwerbung/betreuung: Frau Antje Bernhardt

Internetauftritt: Katrin Konrad

Presse/Öffentlichkeitsarbeit: der Vorstand

Vielen Dank an alle Mitgliedsfamilien die ihre Unterstützung aus der "2. Reihe" angeboten haben. Ein noch so motivierter und engagierter Vorstand erreicht wenig, wenn nicht auch in der 2. und 3. Reihe Familien die Arbeit vor Ort unterstützen.

Der geplante Veranstaltungszeitraum von 2 Stunden war schnell um, so dass beim anschließenden Brunch noch viele Gespräche unter den Mitgliedsfamilien geführt wurden.

Ein herzliches Dankeschön an den Leiter des Institutes für Neue soziale Antworten (INSA) Herrn Hermann Binkert, der kostenfrei die Räumlichkeiten für das 2. Mitgliedstreffen zur Verfügung stellte.

Zurück