Aktuelles

Mehrfamilienkarte Thüringen jetzt auch am Kyffhäuser gültig

von Redaktion Thüringen / Webredaktion alle LVs

Bad Frankenhausen. Ab sofort können Familien mit drei und mehr Kindern, welche über eine gültige Mehrkindfamilienkarte des Verbandes kinderreicher Familien verfügen das Kyffhäuserdenkmal besuchen und dabei die Familienkarte nutzen. D. h. sie zahlen nur 20,00 € beim Besuch. Zusatzkosten ab dem 3. entfallen für sie.

Damit ist das Kyffhäuserdenkmal der 43. Partner der Karte und ein Leuchtturm für Großfamilien in Nordthüringen. Überall wo Familien den Button "Eine Familie - Eine Karte" sehen, gilt diese Regelung.

Im Gespräch mit Jens Lüdecke, Geschäftsführer der Kur & Touristik GmbH Bad Frankenhausen, Heiko Kolbe, Leiter des Kyffhäuserdenkmals sowie Donatha Castell, Vorstand des Verbandes und Lydia Mühlhause, Projektkoordinatorin der Mehrkindfamilienkarte wurde deutlich, dass man auf weitere Anbieter in der Region setzt, damit die Attraktivität für Großfamilien im Bereich Freizeit, Bildung, Sport und Kultur auch für diese Zielgruppe steigt.

Zurück