In unseren Familien wachsen über 1.300 Kinder auf!

Wir finden, dass Kinder einen Sinn stiften und haben sogar drei und mehr.

Wir vertreten die Interessen aller kinderreicher Familien im Freistaat. Der Landesverband zählt aktuell 306 Familien mit insgesamt 1.912 Familienmitgliedern, davon 1.312 Kindern (Stand 21.04.2020). Unsere jüngsten Familienmitglieder wurde am 11.04.2020 geboren. Herzlich willkommen Lotte und Leni.

Je mehr Mitglieder den Verband kinderreicher Familien mittragen, desto besser können wir uns für die Anliegen der Familien und um Anerkennung ihrer Leistungen in Politik, Wirtschaft und Gesellschaft sowie Medien einsetzen.

Auch wenn Sie nicht aktiv mitarbeiten können, stärkt Ihre Mitgliedschaft die Durchsetzungsfähigkeit des Verbandes. Wir würden uns freuen, wenn auch Sie mit Ihrem Beitritt mithelfen, den kinderreichen Familien eine positive Aufmerksamkeit zu geben.

Aktuell setzen wir uns ein für die

  1. Fortführung der Mehrkindfamilienkarte in 2020.
  2. Unterstützung von Familien vor und nach der Geburt durch eine Haushaltshilfe mindestens im ersten Lebensjahr. Zusätzlicher Bedarf für Mütter besteht, wenn die Elternzeit der Väter endet und sie allein mit den neugeborenen Zwillingen oder Drillingen den Alltag meistern sollen und dabei auch noch ältere Geschwister im Haushalt leben! Die Regelung des § 38 SGB V reicht an dieser Stelle nicht aus.
  3. Wir helfen und unterstützen Familien in besonders herausfordernden Lebenslagen. Gemeinsam finden wir eine Lösung im Einzelfall.

Wo Großfamilien noch Verbesserungen wünschen finden Sie hier.

Familien brauchen eine starke Lobby! Schaffen Sie diese - MACHEN Sie mit!

 

Katrin Konrad

Geschäftsführerin KRFT e.V.

Der KRFT e.V. wird gefördert durch das Ministerium für Arbeit, Soziales, Frauen, Gesundheit und Familie in Thüringen. Er arbeitet in Kooperation mit dem Bundesverband Kinderreicher Familien Deutschland e.V..

Aktuelles

Frau Baumann (Leiterin Jugendamt/Jugendarbeit Gotha), Frau Tornow (Gleichstellungsbeauftragte Gotha), Herr Brandt (Amtsleiter Schul- und Jugendamt Gotha), Frau Mikolajczak (Erste Beigeordnete der Stadt), Frau Konrad
Frau Baummann, Frau Tornow, Herr Brandt, Frau Mikolajczak, Frau Konrad

"Gotha adelt Familien"

Gotha. Am 8. Mai fand ein Gespräch mit der Ersten Beigeordneten der Residenzstadt Frau Mikolajczak statt. In diesem Gespräch konnte die Arbeit des Landesverbandes vorgestellt und die Zusammenarbeit mit der Stadt erläutert werden.

Weiterlesen …

Wie geht es nach dem Ende der Petition mit der HortkostbVO weiter?

Erfurt. Am 28. April endete die Petition gegen die aktuelle Regelung der HortKostbVO. Wie geht es für die Familien weiter? Werden ihre Anliegen ernst genommen? Welche Gebühren müssen sie im Schuljahr 2014/15 für die Betreuung am Nachmittag zahlen?  Wie können wir es erreichen, dass alle Kinder einer Familie zukünftig berücksichtigt werden?

Weiterlesen …

In drei Tagen endet die Petition.

Count-Down unserer Online-Petition

Weimar. Die letzten Tage für unser Online-Petition haben begonnen. Jetzt gilt es noch einmal ordentlich zu wirbeln und viele Unterschriften in den verbliebenden Tagen zu sammeln!

Weiterlesen …

Bei uns sind Kinder immer "kult"!

Erfurt. Als einziger Thüringer Familienverband präsentieren wir unseren Landesverband und kommen mit Familien ins Gespräch.

Weiterlesen …

Bunt und schön ist meine Welt, so wie es mir gut gefällt. Doch was meine Schwester wär sie ohne dich. Ich denk, sie wär sehr fürchterlich!
Bunt und schön ist meine Welt, so wie es mir gut gefällt.

Tag der Geschwister

Weimar. Zu Geschwistern haben wir die längste familiäre Bindung unseres Lebens, sie ist noch länger als die Beziehung zu den Eltern. Jedes Kleinkind wünscht sich Geschwister. Trotzdem wachsen nur gut ein Drittel der Kinder unter 18 Jahren mit einem oder mehreren Geschwisterkind auf. Nicht ohne Folgen für unsere Gesellschaft.

Weiterlesen …

Gespräch mit dem Referenten für Grundsatzfragen sowie für Soziales, Arbeitsmarkt und Familie der Fraktion von Bündnis 90/Die Grünen
Frau Konrad, Herr Lemanski, Herr Moos

Wir stellen uns der Fraktion Bündnis 90/Die Grünen vor

Erfurt. Gespräch mit dem Referenten für Grundsatzfragen sowie für Soziales, Arbeitsmarkt und Familie Herrn Jan Lemanski und Frau Kathleen Lützkendorf, Referentin für Soziales, Gesundheit und Sport.

Weiterlesen …

Benefizkonzert in Jena

Jena. Zum zehnten Mal fand am 2. April ein Benefizkonzert im F-Haus Jenaer Rockmusiker statt. Ein Teil des Erlöses geht auch an unsere Landesvertretung.

Weiterlesen …

Fachtag Lokale Bündnisse 27. März in Mühlhausen

Fachveranstaltung "Lebensphasenorientierte Personalpolitik"

Mühlhausen. Angesichts eines drohenden Fachkräftemangels treten bereits jetzt Unternehmen auf dem Arbeitsmarkt in den Wettbewerb um qualifizierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Attraktivität und eine arbeitnehmer- und damit familienfreundliche Personalpolitik spielen bei der Fachkräftegewinnung eine entscheidende Rolle.

Weiterlesen …

Unterschriftensammlung auf der Thüringen Ausstellung

Start der Online-Petition!

Erfurt. Der Landesverband Kinderreicher Familien in Thüringen hat am 10.3.2014 eine Online-Petition gegen die Thüringer Hortkostenbeteiligungsverordnung eingelegt.

Bitte mitmachen und zeichnen!!!

Weiterlesen …

Unser Messestand.
Unser Messestand.

Thüringen Ausstellung

Erfurt. Am Familienwochenende 15. und 16. März waren wir mit unserem Messestand auf
der größten Verbrauchermesse Thüringens vertreten.

Weiterlesen …