In unseren Familien wachsen 1.200 Kinder auf!

Wir finden, dass Kinder einen Sinn stiften und haben sogar drei und mehr.

Wir vertreten die Interessen aller kinderreicher Familien im Freistaat. Der Landesverband zählt aktuell 296 Familien mit insgesamt 1817 Familienmitgliedern, davon 1245 Kindern (Stand 18.10.2019). Unser jüngstes Familienmitglieder wurde am 19.07.19 geboren. Herzlich willkommen Timo.

Je mehr Mitglieder den Verband kinderreicher Familien mittragen, desto besser können wir uns für die Anliegen der Familien und um Anerkennung ihrer Leistungen in Politik, Wirtschaft und Gesellschaft sowie Medien einsetzen.

Auch wenn Sie nicht aktiv mitarbeiten können, stärkt Ihre Mitgliedschaft die Durchsetzungsfähigkeit des Verbandes. Wir würden uns freuen, wenn auch Sie mit Ihrem Beitritt mithelfen, den kinderreichen Familien eine positive Aufmerksamkeit zu geben.

Aktuell setzen wir uns ein für die

  1. Einführung einer Mehrkindfamilienkarte zum 1.1.2019.
  2. Unterstützung von Familien vor und nach der Geburt durch eine Haushaltshilfe mindestens im ersten Lebensjahr. Zusätzlicher Bedarf für Mütter besteht, wenn die Elternzeit der Väter endet und sie allein mit den neugeborenen Zwillingen oder Drillingen den Alltag meistern sollen und dabei auch noch ältere Geschwister im Haushalt leben! Die Regelung des § 38 SGB V reicht an dieser Stelle nicht aus.

Wo Großfamilien noch Verbesserungen wünschen finden Sie hier.

Familien brauchen eine starke Lobby! Schaffen Sie diese - MACHEN Sie mit!

 

Katrin Konrad

Geschäftsführerin KRFT e.V.

Der KRFT e.V. wird gefördert durch das Ministerium für Arbeit, Soziales, Frauen, Gesundheit und Familie in Thüringen. Er arbeitet in Kooperation mit dem Bundesverband Kinderreicher Familien Deutschland e.V..

Aktuelles

Unter den Gratulanten Katharina Eichhorn (Fröbelstadt-Marketingchefin) (2.v.l)

2. Fair Family Siegel an Ferienhaus XXL in Oberweißbach verliehen

Oberweißbach. Ankommen und gleich wie zu Hause fühlen. Ein Urlaub kann nicht besser beginnen. In Oberweißbach kann es auch gern eine Familie mit bis zu 8 Kindern sei. Für dieses besondere Angebot im Freistaat wird das Ferienhaus XXL der Familie Mönnich aus Erfurt mit dem begehrten Fair Family Siegel des Verbandes als besonders famileinfreundlicher Ort ausgezeichnet.

Weiterlesen …

Tobias Pretzsch, Ulrike Zimmer, Donatha Castell, Katrin Konrad (v.l.n.r.)

Christlicher Führungskräftekongress

Nürnberg. Der KRFD war vom 23. bis zum 25. Februar mit einem Stand im Ausstellungsbereich der Veranstaltung vertreten.

Als Besucher konnten unter anderem Marie Luise-Dött (MdB CDU/CSU) und Arne Gericke (MdEP) begrüßt werden. Zu den besonderen Besuchern des Standes aus Thüringen zählten Frau Christine Lieberknecht (MdL) und Dr. Thomas Seidel (Lutherbeauftragter beim Freistaat Thüringen).

Dazu viele weitere Führungskräfte aus der Wirtschaft sowie Vertreter christlicher Organisationen.

Weiterlesen …

Gesamtvorstandstreffen in Nürnberg

Nürnberg. Der Bundesverstand und die Vertreter aus den Bundesländern treffen sich jährlichen Gespräch.

Weiterlesen …

Stellungnahme des KRFT e.V. zum Entwurf des KitaG (Stand 20.12.16)

Weimar. Die Thüringer Landesregierung plant, das Thüringer Gesetz über Bildung, Erziehung und Betreuung von Kindern in Tageseinrichtungen und in Tagespflege zum Sozialgesetzbuch (SGB) zu novelieren. Das Kabinett hat zu diesem Zweck den Entwurf für ein neues Kindertageseinrichtungsgesetz beschlossen, der einschließlich des Vorblattes und der Begründung hier veröffentlicht wird.

Weiterlesen …

Mitgliedertreffen auf der Leuchtenburg

Kahla. Weil es vor einem Jahr dort so schön war, trafen wir uns wieder auf der Leuchtenburg.

Wir wollten uns wiedersehen und neue Mitgliedsfamilien kennenlernen. Während die Erwachsenen sich austauschten und ein Pressegespräch führten, erkundeten die Kinder das Burggelände und die Ausstellung. Der Lauf im Wasserrad war anstrengend und lustig für alle.

Weiterlesen …

Patenkinderfest des Ministerpräsidenten im Zoopark

Erfurt. Im Alltag sind Familien mit sechs und mehr Kindern weitgehend auf sich allein gestellt und gelten als "Exoten" in ihrem sozialen Umfeld. Zum Patenkinderfest des Ministerpräsidenten war dies anders. Hier war man "unter sich" - ein schönes und besonderes Gefühl für die aus ganz Thüringen angereisten Familien.

Weiterlesen …

Ene-Mene-Buh

Erfurt. Bereits im letzten Jahr haben wir bei der Suche nach Sprecher-Kindern für die Bastel- und Malsendung "ENE MENE BU" von KiKA Casting Concept GmbH unterstützt. Nun stehen ab dem Sommer neue Aufzeichnungen der Sendung an und dafür werden erneut Kinder im Alter von 4 bis 7 Jahren, die Freude daran haben, bei der Sendung mitzuwirken, gesucht.

Weiterlesen …

Dein Tag im Paradies - Familientag in Jena

Jena. Das Bündnis für Familie feierte in diesem Jahr sein 10-jähriges Bestehen. Das traditionelle Kinder- und Familienfest wurde in diesem Jahr zusammen mit dem 20. Jenaer Umwelttag und dem 2. Jenaer Radtag unter dem Motto "Dein Tag im Paradies" gefeiert. Wir waren mit einem Stand am 21.5. auf der Rasenmühlen vertreten.

Weiterlesen …

7. Sozialkongress: Digitalisierung in der Sozialwirtschaft

Erfurt. Die Diakoniestiftung Weimar-Bad Lobenstein konnte am 11. Mai mehr als 300 Gäste zu ihrem 7. Sozialkongress im Atrium der Stadtwerke Erfurt begrüßen.

Wir waren mit einem Stand vor Ort vertreten und konnten neue Kontakte knüpfen und unser Netzwerk ausbauen.

 

Weiterlesen …

5. Immobilien-Forum in Gotha - Familienfreundliches Gotha

Gotha. Die Immobilienbranche kann auf ein erfolgreiches Jahr 2015 zurückblicken, auch in Gotha. Es wird modernisiert, restauriert und auch Neues gebaut. Auch für Familien mit drei und mehr Kindern?

Welchen Entwicklungen muss eine Verwaltung Rechnung tragen und können gemeinsam mit den Branchenvertretern die äußeren Rahmenbedingungen bestmöglich für die Einwohner/Familien gesetzt werden?

Weiterlesen …